Kosmos Verlag: Die Heimat von Catan

Catan gehört sicher zu den bekanntesten Spielen des Verlages. Doch auch die Exit-Reihe hat sich längst etabliert.

Kosmos VerlagKosmos zählt zu den erfolgreichsten Spieleverlagen weltweit. Mit „Catan – Das Spiel“, „Ubongo“ oder der Reihe „Exit – Das Spiel“ hat das Stuttgarter Traditionsunternehmen vielfach ausgezeichnete Kultspiele und weltweit bekannte Marken im Programm. Preisgekrönte Kinderspiele wie „Monsterfalle“ und beliebte Fantasyspiele wie das kooperative „Die Legenden von Andor“ runden das breite Brettspielportfolio ab.

Die Spiele von Kosmos werden in vielen Ländern der Erde gespielt und haben in den USA den Erfolg der German Games mitbegründet. Im Bereich Experimentierkästen setzt der Stuttgarter Medienunternehmen seit fast 100 Jahren ebenfalls immer wieder neue Maßstäbe: Mit den ersten Experimentierkästen im Jahr 1922 leistete Kosmos echte Pionierarbeit für die kindgerechte Vermittlung naturwissenschaftlicher Gesetzmäßigkeiten. Das Ziel: Kindern die wichtigsten aktuellen Schlüsselkompetenzen zu vermitteln.

Was früher der berühmte ‚Radiomann‘ war, ist heute ‚KosmoBits‘, ein Experimentierkasten, mit dem junge Entdecker Programmieren lernen. In der Entwicklung seiner Produkte legt Kosmos großen Wert auf eine hohe Qualität in Ausstattung, Design sowie auf inhaltliche Kompetenz und Nachhaltigkeit. Das Kosmos Qualitätsversprechen gilt sowohl für den Bereich Spielware als auch für das umfangreiche Ratgeberprogramm und die Kinder- und Jugendbücher, die ebenfalls bei Kosmos erscheinen, darunter so bekannte Reihen wie „Die drei ???“.

Quelle und Logo: Kosmos Verlag

Drucken E-Mail

  • Spielend für Toleranz
    Nein zu Intoleranz – egal in welcher Form. Die Spieledorf-Redaktion freut sich, die Initiative „Spielend für Toleranz“ zu unterstützen. An dieser Stelle erfahrt Ihr, warum uns das ein großes Anliegen ist.

    Weiterlesen

Anzeige

      

Umfrage

SPIEL.digital - eine gute Alternative zur klassischen Messe?
  • 2 Votes
    Ja klar - eine Jahr ohne Spielemesse geht einfach nicht.
    100%
  • 0 Vote
    Nicht wirklich - der virtuelle Spieltisch ersetzt das reale Erlebnis für mich nicht.
    0%
← Back
Total 2 Votes

Besucherstatistik

Heute
Gestern
Dieser Monat
Letzter Monat
Insgesamt
124
1685
36574
56344
2132468
Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.