Ravensburger stellt Kinderspiel-Neuheiten für Herbst vor

Das Unternehmen Ravensburger hat vor Kurzem bekannt gegeben, auf welche Neuheiten im Kinderspiele-Sektor sich junge Spielefans im Herbst 2018 freuen dürfen. Neben bereits bekannten Mechanismen gibt es spannende Neuheiten und die Jubiläumsausgabe eines Klassikers.

Eine der Herbstneuheiten heißt Kakerlacula.Kakerlacula: Nach Kakerlak (Deutscher Kinderspielpreis 2013) und Kakerlaloop folgt nun das dritte Spiel um das krabbelnde Ungeziefer. Der krabbelnde Hexbug® nano® flitzt diesmal als Vampir-Kakerlake durch die Gänge eines Spukschlosses. Die Spieler versuchen zusammen, ihn zu vertreiben, indem sie in allen Räumen das Licht anmachen. Bei jedem Zusammentreffen mit Kakerlacula verlieren sie vor lauter Schreck etwas schützenden Knoblauch. Ist der Vorrat verbraucht, gewinnt das schwarze Ungetüm. Knoblauch-Nachschub gibt es immer dann, wenn es den Spielern gelingt, Kakerlacula zum Mond zu schießen. Schaffen sie es, alle Lampen einzuschalten, bevor der Knollen-Vorrat alle ist? Ein Spiel für alle Fans von „Kakerlakak“.
Für 2 bis 4 Spieler ab 6 Jahren, von Inka und Markus Brand, 39,99 €

Break Free ist ein Spiel für junge Geheimagenten.Break Free: Die Spieler sind als Agenten in geheimer Mission unterwegs und trainieren ihre Spionagefähigkeiten. Der Auftrag lautet: Befreit euch aus den Handschellen. Auf Kommando greifen alle gleichzeitig nach ihren Dietrichen. Es gilt, die Schlüssel geschickt durch das Labyrinth im Inneren des Schlosses zu führen. Wer befreit als Erster seine Hand? Es gibt drei Schwierigkeitsstufen. Erst, wenn alle bewältigt sind, wird der talentierteste Geheimagent gekürt.
Für 2 bis 4 clevere Agenten ab 6 Jahren, Lizenz Yulu International Ltd., 29,99 €

 

Wer war's kommt als Jubiläumsausgabe auf den Markt.Wer war’s? - Limitierte Jubiläumsausgabe: Zum zehnten Geburtstag des Brettspiels mit Elektronik „Wer war’s?“ (Kinderspiel des Jahres 2008) veröffentlicht Ravensburger eine limitierte Jubiläumsausgabe. Auch dabei suchen die Schlossbesucher mithilfe sprechender Tiere nach dem Dieb eines magischen Rings. Es gilt, die Hinweise der Tiere clever zu kombinieren und den Täter zu entlarven, bevor die Zeit abläuft. Als Geschenk zum Jubiläum liegt jedem Spiel das gleichnamige Kartenspiel gratis bei.
Für 2 bis 4 Spieler ab 6 Jahren, von Reiner Knizia, 49,99 €

Alle Herbstneuheiten aus dem Bereich Kinderspiele sind ab September 2018 im Handel erhältlich.

 

Quelle und Fotos: Ravensburger

Drucken E-Mail

  • Spielend für Toleranz
    Nein zu Intoleranz – egal in welcher Form. Die Spieledorf-Redaktion freut sich, die Initiative „Spielend für Toleranz“ zu unterstützen. An dieser Stelle erfahrt Ihr, warum uns das ein großes Anliegen ist.

    Weiterlesen

Anzeige

      

Umfrage

Auspöppeln - lästige Pflicht oder spaßig?
  • 4 Votes
    Auf jeden Fall spaßig - eine Extra-Runde Vorfreude aufs Spiel
    80%
  • 1 Vote
    Eher lästige Pflicht - aber muss halt sein
    20%
← Back
Total 5 Votes

Besucherstatistik

Heute
Gestern
Dieser Monat
Letzter Monat
Insgesamt
1032
3962
55578
103392
750466
Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzhinweise Ok